Autor Thema: ProSchool mit Nick T. - Restplätze frei  (Gelesen 11635 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 4rc4ngel

  • Paintball Guru
  • *
  • Beiträge: 273
  • Karma: +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • rent-a-killer
    • Profil anzeigen
    • my hood
Re: ProSchool mit Nick T. - Restplätze frei
« Antwort #15 am: 31. Jul 2006, 11:09 »
war ein absolut geiler tag ;D

nicky ist ein totaler relaxter typ und hat es echt drauf, den leuten die richtigen sachen, richtig beizubringen. über den tag verteilt haben wir diverse drills, "reality checks" und scrimages gemacht.
kleiner auszug:

- can game ... die teilnehmer standen auf einer linie aufgestellt und mussten mit einem schuss eine redbull dose treffen
- snap shooting ... links- und rechtshandiges snap shooting nach einer "vorlage" von nicky
- dodge ball ... auch als matrix bekannt
- running n gunning ... breakout 1on1
- domination ... 1on1
- 3on3 und 5on5 scrimage
- abschliessend ein 1on1 turnier ... der sieger bekam die neue "winning skills" DVD 8)

*** Thursday Night Fever - offenes Spielen jeden Donnerstag ***

Offline Cypher

  • Administrator
  • Paintball Guru
  • *****
  • Beiträge: 971
  • Karma: +18/-0
    • Profil anzeigen
    • MAXS Sport
Re: ProSchool mit Nick T. - Restplätze frei
« Antwort #16 am: 31. Jul 2006, 11:17 »
und wer hat gewonnen?
More game, more style, your life!

www.maxs-sport.at
| Facebook

Offline 4rc4ngel

  • Paintball Guru
  • *
  • Beiträge: 273
  • Karma: +0/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • rent-a-killer
    • Profil anzeigen
    • my hood
Re: ProSchool mit Nick T. - Restplätze frei
« Antwort #17 am: 31. Jul 2006, 11:24 »
^^ unser flo

<EDIT> ... danke an der stelle auch an TANK für die fotos; es gab auch noch jmd 2. der fotografiert und tw gefilmt hat.
hoffe die pix/das vid tauchen hier bald auf  :supi:
« Letzte Änderung: 31. Jul 2006, 11:28 von 4rc4ngel »

*** Thursday Night Fever - offenes Spielen jeden Donnerstag ***

Offline Tank

  • Paintball Guru
  • *
  • Beiträge: 287
  • Karma: +5/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • El rápido
    • Profil anzeigen
    • Paradise Connection
Re: ProSchool mit Nick T. - Restplätze frei
« Antwort #18 am: 31. Jul 2006, 11:36 »
Danke Arcangel für die pics ;)

Grats an Flo der sich durch 5 harte Runden 1:1 kämpfte.

Grats an Dave zu seiner neuen Etek, geiles Teil :)

hier noch ein paar pics:





















----------------------
El rápido Tanque

can be found in el Paradise

Offline Tank

  • Paintball Guru
  • *
  • Beiträge: 287
  • Karma: +5/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • El rápido
    • Profil anzeigen
    • Paradise Connection
Re: ProSchool mit Nick T. - Restplätze frei
« Antwort #19 am: 01. Aug 2006, 11:27 »

Kleiner Bericht von der ProSchool:

Die fleissigen Helfer waren um 6 Uhr am Feld und es wurde alles hergerichtet. Die Teilnehmer trudelten dann so zwischen 8 und 9 Uhr ein und Dave bekam seine nagelneue E-Tek Ego. Zuerst natürlich etwas Smalltalk mit Nicky und dann gings ab zum Aufwärmen, vor allem das Stretching wurde sehr ernst genommen und war auch wichtig um Frontplayer und alle Superman Helden vor Verletzungen zu schützen.

Als erstes ging es los mit einem kleinen "Reality Check", wo man festgestellt hat das Paintballer können viel Paint schiessen... aber Genauigkeit -> hallo Realität.
Los ging es mit Snapshooting Drills. Hier war vor allem cool das Nicky nicht predigte das er die beste Art von Snapshooting lehrt sondern er gab eine Vorlage wie Snapshooten funktionieren kann mit möglichst wenig Belastung und möglichst zielgenau. Zum Testen konnte es jeder auf eine der schmalen Stangen die das Netz halten von einem Bunker 20m entfernt versuchen und die Steigerung der einzelnen Leute vor allem was Genauigkeit anging war faszinierend. Danch ging es an Snapshooting Drills gegeneinander, Posten/Snappen usw. Nicky nahm sich viel Zeit jeden Einzelnen seine Schwächen aufzuzeigen und die Ruhe mit der er hier an die Leute rangeht ist super.

Nach einer kleinen Grillerei zu Mittag ging es dann am Nachmittag an intensives Running and Gunning. Hier wurden eine Reihe von Drills trainiert wie Jousting, Domination,...
Auch hier sah man eine starke Verbesserung bei allen Teilnehmern und am Ende war jeder recht Sattelfest.

Nach den ganzen Drills und einer kurzen Gewittereinlage des Wettergotts gab es noch ein paar 5 on 5 Games und ein kleines 1 on 1 Turnier. Der Gewinner des 1 on 1 Turniers war Flo von Breakdown, der eine Nicky T. Winning Skills DVD bekam.

In dem Sinne hoffe ich es hat allen Teilnehmern am Samstag gut gefallen, man hat gesehen wie stark sich die Leute verbessert haben und Nicky war überrascht wie konzentriert und mit welchem Eifer jeder bei der Sache war.

Wir planen definitiv schon die nächste ProSchool...

Persönlich möchte ich mich bei allen Helfern bedanken und bei allen Teilnehmern das ihr mit soviel Eifer dabei gewesen seid und euch selbst vom kurzen Regen nicht habt abschrecken lassen. Mich freut es immer wieder mit Nicky zusammen was zu machen, da er einfach ein super netter Kerl ist und vor allem auch sein Können gut weitergeben kann. Nicht jeder Top Paintballer ist ein guter Lehrer...

P.S. Nicky möchte auch Vienna United herzlich Grüssen lassen!
----------------------
El rápido Tanque

can be found in el Paradise

Offline Philipp Fischer

  • Legionär
  • Paintball Guru
  • *
  • Beiträge: 1.660
  • Karma: +4/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: ProSchool mit Nick T. - Restplätze frei
« Antwort #20 am: 01. Aug 2006, 11:34 »
Danke für den netten Bericht & für das Ausrichten der Grüße! :)  :supi:

leoncito

  • Gast
Re: ProSchool mit Nick T. - Restplätze frei
« Antwort #21 am: 01. Aug 2006, 11:59 »
Tja, was soll man da noch schreiben?

War ein saugeiler Tag. Hat echt voll SINN und SPASS gemacht.

War natürlich sehr sehr uneigennützig von Nicky mir seine Backup E-Tek für den Trainingstag in die Hand zu drücken  ;)

Mr. T hat eine Gabe alles so einfach aussehen zu lassen und wisst ihr was Leute? Es ist nur dann einfach wenns Spass macht!
Deswegen mögen wir doch den Sport so, oder??

Es war ein Erlebnis, für das ich mich bei den Organisatoren bedanken möchte und auch bei den anderen Teilnehmern. Die Atmosphäre war relaxed und freundschaftlich... war echt witzig.

See ya on the field!

Martin